PrimOli auf der Expo. Ein Workshop zur Präsentation der Ergebnisse des internationalen Kooperationsprojekts O. L. I. V. O.

25/26 August 2015 Mailand Expo, Italienischer Pavillon: Die Weltausstellung war eine Gelegenheit, die Ergebnisse eines internationalen Kooperationsprojekts namens O. L. I. V. O. zu präsentieren, das in Marokko von C. E. F. A. Onlus, einer Nichtregierungsorganisation, die seit 40 Jahren weltweit humanitäre Anliegen unterstützt, durchgeführt wurde.
Das Projekt konzentrierte sich auf die soziale und kulturelle Entwicklung einer bestimmten Region Marokkos, die sich durch sehr hohe Auswanderungsraten auszeichnet, wobei die Menschen ihre landwirtschaftliche Tätigkeit aufgeben und ein niedriges Bildungsniveau, insbesondere bei Frauen, aufweisen.
Gemeinsam mit der C. E. F. A. gaben wir den Besuchern der Expo die Gelegenheit zu verstehen, dass die Wiederentdeckung des Olivenanbaus, einer einstmals bedeutenden marokkanischen Tradition, vor allem in Tadla Azilal, große Chancen nicht nur für die wirtschaftliche Entwicklung, sondern auch für einen stärkeren sozialen Zusammenhalt eröffnet und so Tausende von Menschen davon abhält, ihre Heimat zu verlassen. Es fördert auch ein positives Gefühl der nationalen Identität.
Zwei Tage lang konnten die Besucher der Expo 2015 in Mailand alles über dieses Projekt von den Menschen erfahren, die mit ihrem Fachwissen möglich gemacht haben.
C. E. F. A. ’s Kommunikationsmanager Giovanni Beccari und die Mitarbeiter Gianpiero Carretta und Sofia Di Cocco berichteten über ihre persönlichen Erfahrungen mit Schwerpunkt auf den sozialen Auswirkungen. Die Erzählung wurde begleitet von einer Verkostung von nativem Olivenöl extra aus Oliven der Sorte Picholine Marocaine unter der Leitung von Marcello Scoccia, dem Chef der O. N. A. O. O. (National Organisation of Olive Oil Tasters).
Die technischen Aspekte der Anbaumethoden zur Verbesserung der marokkanischen Olivenproduktion wurden von den Professoren Piero Fiorino und Elettra Marone erläutert.
Auch Franco Gasparini, Inhaber und Gründer von PrimOli, hielt einen Vortrag, der die Hauptmerkmale der Sorte Picholine Marocaine veranschaulichte und wie man ihren Marktwert national und international maximiert.

Teilen Sie die Erfahrungen, indem Sie unser ebook durchstöbern

webadmin